Tag Archives | PMS behandeln

PMS Symptome lindern

Das PMS Buch von Dr. Andrea Flemmer

Dr. Andrea Flemmer ist Diplom-Biologin und Ernährungswissenschaftlerin und hat sich dem Thema PMS angenommen. Ihr Wissen und ihre Erfahrungen hat Sie jetzt in dem Buch „Das Prämenstruelle Syndrom (PMS) natürlich behandeln„, Untertitel „Heilmethoden, die für Linderung sorgen. Das können Sie selbst tun“ zusammengefasst. Auf rund 150 Seiten stellt sie, angenehm lesbar und ohne medizinische oder […]

Continue Reading 0
Borago officinalis PMS Syndrom

Borago Officinalis

Borago Officinalis ist die lateinische Bezeichnung für Borretsch, eine Heilpflanze ursprünglich aus dem Mittelmeerraum stammend. Heute kultiviert man Borago Officinalis in weiten Teilen Mitteleuropas und Nordamerikas. Borago Officinalis verwildert recht leicht und geht dann schnell ein. Die Blätter haben einen leichten Geschmack nach Gurke, so daß der Borretsch im Volksmund auch Gurkenkraut genannt wird. Botanik […]

Continue Reading 4
PMS Symptome Behandlung

Frauenärzte bestätigen: PMS Symptome kann man natürlich lindern

In der Frauenheilkunde nimmt das prämenstruelle Syndrom einen festen Platz ein. Daher haben der Berufsverband der Frauenärzte (BVF) und die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG) aktuell nochmals auf die Wichtigkeit gesunder Ernährung aufmerksam gemacht, mit der die prämenstruellen Beschwerden effektive gelindert werden können. In Pressemitteilungen betonen die beiden Vereine, dass die Ernährung ein […]

Continue Reading 0
PMS Symptome Vitamin D

Mit Vitamin D PMS Symptome lindern

Cholecalciferol, das auch als Vitamin D3 bezeichnet wird, kann zu etwa 80 Prozent von unserem Körper aus dem Sonnenlicht hergestellt werden. Das so genannte fettlösliche Prohormon, das über Zwischenstufen in das physiologisch aktive Hormon Calcitriol umwandeln wird, ist vor allem beim Knochenaufbau wichtig. Doch viele weitere Körperfunktionen werden durch Vitamin D positiv beeinflusst und die […]

Continue Reading 1
PMS lindern Kalzium Magnesium

Mit Mineralstoffen PMS Symptome lindern

Kalzium gegen PMS Der Mineralstoff Kalzium (Calcium) liegt in unserem Organismus in recht großem Umfang vor (etwa zwei Prozent der Körpermasse). Die Substanz hilft bei dem Aufbau beziehungsweise dem Erhalt unser Knochen und Zähne, sie hat aber auch wichtige Funktionen bei der Erregung von Nerven und Muskeln und bei der Aktivierung verschiedener Hormone. Vorkommen und […]

Continue Reading 1
PMS Behandlung erfolgreich Vitamin B

Mit Vitamin B PMS Symptome lindern

Vitamin B1 und Vitamin B2 gegen PMS Vitamin B1, auch Thiamin genannt, ist eine wasserlösliches lebenswichtiges Vitamin, das vor allem für die Funktion des Nervengewebes gebraucht wird. Hierfür wandelt unser Körper das Vitamin aus der Nahrung in die aktive Form (Thiamindiphosphat) um, die unter anderem beim Energiestoffwechsel und der Muskelkontraktion benötigt wird. Außerdem aktiviert Thiamindiphosphat […]

Continue Reading 0
PMS lindern Fettsäuren

Mit essentiellen Fettsäuren PMS Symptome lindern

Ungesättigte Fettsäuren, die sich chemisch gesehen durch mindestens eine Doppelbindung auszeichnen, sind für viele Aufgaben in unserem Stoffwechsel nötig. So regulieren sie verschiedene Hormonsysteme, verbessern das Herzkreislaufsystem und scheinen auch Depressionen und anderen psychischen Erkrankungen vorzubeugen 1. Allerdings wirken nicht alle ungesättigten Fettsäuren gleich. So wird etwa der Omega-3-Fettsäure Alpha-Linolensäure, die vor allem in pflanzlichen […]

Continue Reading 1
PMS lindern

PMS Symptome ernst nehmen

Es ist ein Teufelskreis: Sie haben das Gefühl, dass etwas nicht stimmt, denn Sie überkommt regelmäßig eine tiefe Traurigkeit und Hoffnungslosigkeit? Obwohl Sie vermuten, dass es mit Ihrem Monatszyklus zusammenhängen könnte, sind Sie zu antriebslos, das Problem mit Ihrer behandelnden Ärztin oder einem Heilpraktiker zu besprechen. Und ganz plötzlich ist gleichzeitig mit dem Einsetzen der […]

Continue Reading 1
Selbsthilfegruppe PMS

Selbsthilfegruppe PMS

Die Gemeinde der Frauen, die an PMS Symptomen leiden, ist groß. Es gibt zwar einige Wege, um PMS Symptome zu lindern (insbesondere natürliche Mikronährstofftherapien und Mönchspfeffer, aber in schweren Fällen auch Hormonbehandlungen). Aber bei wem wirken diese Mittel wie gut? Und welche Therapien kann man bei PMS sonst noch einsetzen oder kombinieren? Welche Erfahrungen haben […]

Continue Reading 6
PMS Umweltgifte

Umweltgifte als Ursache von PMS Symptomen

Der Mensch ist täglich unzähligen Umweltgiften ausgesetzt, ohne dies überhaupt zu bemerken. Doch können sich Schwermetalle, Pflanzenschutzmittel oder Weichmacher mit der Zeit negativ auf unseren Organismus auswirken. Während die Stoffe in hoher Konzentration nämlich direkte Vergiftungserscheinungen zur Folge haben, ist es bei geringen Dosen ein schleichender Prozess. Deshalb ist es meistens auch schier unmöglich, einen […]

Continue Reading 0
Eis zur Sommerzeit

PMS Symptome und Aggressionen

Während manche Frauen an den Tagen vor den Tagen weinerlich und traurig werden, sind andere PMS Patientinnen in dieser Zeit extrem reizbar und aggressiv. Sie streiten sich mit dem Partner über Kleinigkeiten oder schreien die Kinder wütend an. Und selbst ein Kekskrümel auf dem Fußboden kann sie in dieser Phase völlig auf die Palme bringen. […]

Continue Reading 1
Hormontherapie PMS Symptome lindern

Hormontherapie bei PMS

Manche Frauen, die an PMS leiden, weisen unnatürlich hohe oder niedrige Spiegel bestimmter Hormone auf. In einigen Fällen empfiehlt es sich dann, Tabletten einzunehmen, die das Ungleichgewicht kompensieren. Denn unsere Hormone regulieren viele Körperfunktionen, unterstützen oder hemmen sich gegenseitig und haben auch einen ganz entscheidenden Einfluss auf unsere Psyche. Bildet unser Organismus ein Hormon in […]

Continue Reading 0
PMS Koffein

PMS Symptome: Der Einfluss von Alkohol und Koffein

Alkoholische Getränke gelten als Stimmungsmacher und als Aufputschmittel, die auf kaum einer Feier fehlen dürfen. Einige PMS-Patientinnen neigen außerdem dazu, ihre prämenstruellen Beschwerden mit Alkohol zu bekämpfen. Auch, wenn es vielen im ersten Moment erscheint, als könnten sie mit Alkohol ihre schlechte Laune verbessern, so ist meistens das Gegenteil der Fall. Depressive Verstimmungen in Verbindung […]

Continue Reading 1
PMS Wochenbettdepression

Wochenbettdepression

Es gibt viele Hinweise darauf, dass Frauen, die an PMS leiden, häufiger nach einer Geburt eine Wochenbettdepression (Postpartale Depression; abgekürzt PPD) bekommen als andere 1. Diese Erkrankung, die schätzungsweise bis zu 20 Prozent aller jungen Mütter betrifft, stellt sich innerhalb der ersten zwei Jahre (häufig im zweiten oder dritten Monat) nach Abschluss der Schwangerschaft ein […]

Continue Reading 0
PMS Symptome lindern Placebo

PMS Symptome lindern: Schmerzmittel

Wer unter PMS Symptomen wie Migräne und Kopfschmerzen leidet, greift gerne einmal zur Aspirin®, Spalt® oder Ibuprofen®, um nur einige Marken zu nennen. Diese Schmerzmittel, so genannte Analgetika, können verschiedene physische PMS Symptome lindern. So nehmen viele Frauen die Medikamente gegen zyklisch auftretende Kopf-, Rücken-, Bauch- und Unterleibsschmerzen ein. Doch auch wenn die Analgetika eine […]

Continue Reading 4

Powered by WordPress. Designed by WooThemes